TAPP Water TAPP 1 Wasserfilter im Test

Von Holger Hansen ✓ Zuletzt aktualisiert am 8. Dezember 2020

TAPP-Water-TAPP1-Wasserhahnfilter-TestKlares, reines Wasser ist die Grundlage jedes menschlichen Lebens. Macht es deshalb nicht Sinn, einen besonders großen Wert darauf zu legen, was wir trinken?

Vielleicht sind Sie das schleppen von Wasserflaschen satt und wollen einfach nur den Wasserhahn aufdrehen und ihrem Körper etwas gutes tun.

Der TAPP Water TAPP 1 Wasserfilter für den Wasserhahn* ist ein kleiner, praktischer Wasserfilter, der direkt am Hahn in der Küche angebaut wird.

Doch kann der Winzling mit professionellen Filtersystemen mithalten? Ist der Tapp 1 Wasserhahnfilter eine Kaufempfehlung wert? Diese Fragen beantwortet der folgende Test!

Jetzt zum besten Preis bei Amazon bestellen

Design und Aussehen

TAPP-Water-TAPP1-Wasserfilter-fuer-WasserhahnDen Test beginnen wollen wir mit einem Blick auf die Optik. Schließlich ist es wichtig, dass sich ihre neue Armatur auch visuell in ihre Küche einfügt.

Hierzu muss gesagt werden, dass der TAPP Water TAPP 1 in einem klaren, kantigen Design daherkommt. Durchbrochen wird die Ästhetik jedoch durch eine geschwungene, feminine Linie am oberen Ende des Filters.

Eine Dekor aus Faux-Chrome setzt dem modernen Look ein kleines Krönchen auf.

Technische Details

Der TAPP Water TAPP 1 ist ein Wasserreinigungssystem für Standardwasserhähne, welches direkt am Hahn filtert:

  • Filtrationstechnologie: Aktivkohlegranulat
  • Filtrationsgeschwindigkeit: 2 l/min.
  • Kartuschenlebensdauer: 3 Monate (1200 l)
  • Filterdichte: ~10 µm (10 Mikron)
  • Beseitigte Substanzen: 70

Wichtig zu wissen ist, dass Hähne mit ovalem Abschluss, mit flexibler Spülbrause, mit Sensor sowie Modelle von Ikea mit dem Filter inkompatibel sind!

Welche Filtermethode wird verwendet?

Schön ist, dass der TAPP Water TAPP 1 Wasserhahnfilter komplett auf die Verwendung chemischer Substanzen verzichtet.

Im Gegenteil: Schadstoffe ab 10 Mikron Größe werden durch den Aktivkohlefilter zuverlässig aus dem Wasser gefischt. Hierbei setzt der Hersteller auf Kokosnusskohle, die auch für medizinische Zwecke zum Einsatz kommt.

Was wird aus dem Wasser gefiltert?

TAPP1-WasserfilterDas besondere an der gewählten Filtermethode ist, dass alle wertvollen Mineralien im Wasser enthalten bleiben und lediglich etwaige Verunreinigungen gefiltert werden. Hierzu zählen rund 70 verschiedene Substanzen!

Ein Überblick über einige Substanzen, die mit dem TAPP 1 aus dem Leitungswasser gefiltert werden:

  • Schlechter Geschmack und Geruch
  • Chlor (98% Effizienz)
  • Sand, Ablagerungen und Rost
  • Nitrate
  • Pestizide und Herbizide
  • Andere Substanzen >10 μm (Mikrometer)

Gerade wer in einem älteren Haus lebt, hat manchmal mit rostigen Rohrleitungen zu kämpfen. Die Folge: Das Leitungswasser schmeckt schlecht und riecht metallisch.

Der TAPP 1 hat keine Schwierigkeiten, Rostpartikel zu filtern und beseitigt natürlich auch groben Schmutz wie Sandpartikel oder andere Rohrablagerungen.

In Deutschland wird das Trinkwasser zwar vorgefiltert, wer sichergehen möchte, setzt aber auf Filtrationstechnik im Haus. So kann man als gesundheitsbewusster Mensch 100% sicherstellen, dass weder Düngemittelrückstände noch Pestizide im Wasser zu finden sind.

Die Filtertechnik wurde übrigens von unabhängigen Laboren wie den „AQM Laboratories“ zertifiziert!

Wann muss die Filterkartusche gewechselt werden?

Eine Kartusche filtert rund 1200 Liter und hält bei normaler Nutzung rund 3 Monate. Anschließend muss diese gewechselt werden.

Was kostet dieser Wasserfilter?

Der Wasserfilter TAPP1 ist in der Regel für unter 40 Euro zu haben und damit wesentlich günstiger als so mancher Konkurrenz.

Die laufenden Kosten betragen in etwa 1 Cent pro Liter. Damit ist der TAPP 1 im Betrieb wesentlich günstiger als Flaschenwasser.

Vorteile

Die Vorteile des Wasserfilters liegen insbesondere in seiner leichten Handhabung. Das Gerät ist per mitgeliefertem Adapter schnell am Wasserhahn montiert und schon kann das klare Wasser fließen.

In Gegensatz zu Filterkaraffen muss man auch nicht elendig lange warten, bis das Wasser durchgelaufen ist. Die hohe Fließgeschwindigkeit von 2 Litern pro Minute ermöglicht das blitzschnelle Auffüllen von Flaschen.

Die Filterleistung des TAPP 1 kann sich auch sehen lassen: Das gefilterte Wasser schmeckt weicher und einfach besser! Wer Teeliebhaber ist, kommt hier voll auf seine Kosten.

Positiv hervorzuheben ist auch der einfache Filterwechsel, der auch von technisch unbegabten Menschen absolviert werden kann.

Nachteile

Der TAPP Water TAPP 1 ist ein Einsteigermodell, das zwar schick aussieht, aber aus Vollplastik verarbeitet ist. Das ist aber weiter nicht schlimm, denn worauf es ankommt, ist die Filterleistung und möglichst geringe Kosten.

Gerade wer kein Mineralwasser mehr kaufen möchte, um Geld zu sparen, liegt beim TAPP 1 richtig. Trotzdem sollte man sich darüber bewusst sein, dass Partikel, die kleiner als 10 Mikron sind, nicht gefiltert werden.

Deshalb fahren sie als Kunde mit Anspruch mit dem nächstgrößeren Modell, dem TAPP 2 besser, der auch Mikroplastik und Bakterien wie etwa Salmonellen zu filtern vermag.

TAPP-1-Wasserhahn

Unser Test hat gezeigt, dass der Filter nicht direkt auf alle Wasserhähne passt. Es liegen zwar zwei Adapter bei, in manchen Fällen passen aber auch diese nicht richtig.

Glücklicherweise ist der Hersteller sich dieser Problematik bewusst und schickt auf Anfrage gratis Adapter zu, welcher eine Montage auf den eigenen Hahn ermöglichen.

Fazit: Was hat der Test gezeigt?

Gerade wer in einer Gegend mit sehr hartem Leitungswasser lebt, weiß einen guten Wasserfilter zu schätzen. Mit dem TAPP Water TAPP 1 Wasserfilter für den Wasserhahn* kann auf Filterkaraffen verzichtet, und Wasser direkt aus der Leitung „gezapft“ werden.

Das ist sehr praktisch, denn Sie müssen nicht länger darauf warten, bis das Wasser durch die Filterkaraffe gelaufen ist!

Haben sie es satt, Wasser in Flaschen zu kaufen, dann sparen sie mit dem TAPP 1 Wasserhahnfilter nicht nur jede Menge Geld, sondern auch Nerven. Als einfache Filterlösung trägt das Gerät einen Teil zu ihrem gesunden Lebensstil bei und kann sogar dabei helfen, dass Kindern Wasser wieder schmeckt.

Legen sie Wert auf eine überragende Filterleistung, so werfen sie auch einen Blick auf den TAPP 2 Wasserfilter der nur unwesentlich teurer ist, aber auch Bakterien und Mikroplastik filtert.

Jetzt zum besten Preis bei Amazon bestellen


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar